Die Gesellschaft für Wirtschaftliche Strukturforschung mbH in Osnabrück ist ein seit 1996 bestehendes Wirtschaftsforschungs- und Beratungsunternehmen. Sie betreibt die Analyse des mittel- und langfristig sich vollziehenden wirtschaftlichen Strukturwandels durch den Einsatz sektoral und regional tief gegliederter gesamtwirtschaftlicher Modelle und unterstützt mit ihren Analysen Verwaltung, Wissenschaft und Wirtschaft bei der Entscheidungsvorbereitung in ökonomischen Fragen.

Beteiligt an soeb 2.

 

Dr. Thomas Drosdowski
drosdowski AT gws-os.com

Näheres zur Person finden Sie hier.

 

Arbeitspakete: „Gesamtwirtschaftliche Entwicklung bis 2030, Indikatoren, Zeitreihen“ und „Konsumentwicklung bis 2030 nach Haushaltstypen und Szenarien“.

 

Beteiligt auch an der Öffentlichkeitsarbeit des Projekts und an soeb 2.

 

Dr. Marc Ingo Wolter
wolter AT gws-os.com

Näheres zur Person erfahren Sie hier.

 

Arbeitspakete: „Gesamtwirtschaftliche Entwicklung bis 2030, Indikatoren, Zeitreihen“ und „Konsumentwicklung bis 2030 nach Haushaltstypen und Szenarien“.

 

Beteiligt auch an der Öffentlichkeitsarbeit des Projekts und an soeb 2.