FIA Forschungsteam Internationaler Arbeitsmarkt GmbH wurde im Jahr 2001 gegründet und hat seinen Sitz in Berlin. Alleinige Gesellschafterin und Geschäftsführerin von FIA ist Dr. Alexandra Wagner. Das Institut bearbeitet drittmittelfinanzierte Forschungs- und Evaluationsprojekte im Bereich der nationalen und internationalen Arbeitsforschung. Thematische Schwerpunkte sind die Arbeitsmarktpolitik, die Entwicklung und Gestaltung von Arbeitszeiten, die Analyse und Gestaltung von Arbeitsbedingungen (z. B. im Hinblick auf Partizipation, Vereinbarkeit von Beruf und Familie, Gesundheitsprävention), die Hochqualifiziertenforschung sowie die Gleichstellung der Geschlechter im Erwerbsleben. FIA verfügt über breite Kompetenzen im Bereich quantitativer und qualitativer empirischer Sozialforschung und war an der Konzipierung und Auswertung mehrerer repräsentativer Betriebs- und Personenbefragungen auf nationaler und europäischer Ebene beteiligt. Darüber hinaus führt FIA auf Betriebsebene Beschäftigtenbefragungen zur Analyse von Arbeitsbedingungen mit einem arbeitswissenschaftlich erprobten Instrument durch.

 

Dr. Peter M. Sopp
peter.sopp AT fia-institut.de

Näheres zur Person finden Sie hier.

Arbeitspaket: „Arbeitszeit“.

 

Dr. Alexandra Wagner
fia AT fia-institut.de

Näheres zur Person finden Sie hier.

Arbeitspaket: „Arbeitszeit“.