Überblick über die Gliederung des Zweiten Berichts

Einleitung

  • Teilhabe im Umbruch - Zur sozioökonomischen Entwicklung Deutschlands
  • Produktion und Teilhabe - Profil und Konzepte des sozioökonomischen Berichtsansatzes

Abteilung I: Das deutsche Produktions- und Sozialmodell im Umbruch

  • Gender und Genderregime
  • Teilhabekapitalismus. Fordistische Wirtschaftsentwicklung und Umbruch in Deutschland 1950-2009
  • Ostdeutschland
  • Regionale Disparitäten
  • Neudefinition der "bürgerlichen Grundbildung" und gefährdete Bildungsteilhabe
  • Sozioökonomische Dynamik der Energiewende
  • Flexibilität und Sicherheit - Deutschland im internationalen Vergleich
  • Projektion der sozioökonomischen Entwicklung bis 2020

Abteilung II: Unsichere Erwerbsbeteiligung

  • Erwerbsteilhabe
  • Flexibilität und Kapitalmarkt
  • Betriebliche Arbeitsnachfrage und Beschäftigung
  • Qualität der Arbeit

Abteilung III: Lebensverläufe im Umbruch

  • Struktur, Vielfalt und Ungleichheit in Lebensverläufen
  • Junge Erwachsene
  • Erwerbsverläufe in der Haupterwerbsphase. Pluralisierung und Prekarisierung der Erwerbsverläufe?
  • Altersübergänge

Abteilung IV: Ungleichheit  und Vielfalt von Lebensweisen

  • Haushalt, Familie und soziale Nahbeziehungen
  • Personelle Einkommensverteilung
  • Haushaltsnahe Dienstleistungen
  • Arbeitszeit und Lebenszeit
  • Ethnizität in der Zuwanderungsgesellschaft Deutschland

Apparat

  • Literatur
  • Tabellen- und Abbildungsverzeichnis
  • Verzeichnis der Datenquellen
  • Autoren/innen- und Mitarbeiter/innenverzeichnis