soeb 1 - Der Erste Bericht

Am 5. und 6. November 1997 veranstalteten die vier vorwiegend arbeits- und industriesoziologisch ausgerichteten Institute des Forschungsverbunds Sozialwissenschaftliche Technikberichterstattung auf Anregung und mit Förderung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) in Ladenburg den Workshop „Gesellschaftliche Organisation von Arbeit – Sozialwissenschaftliche Technikberichterstattung und integrierte Sozialberichterstattung“. Die dort begonnenen Diskussionen führten zu einem neuen, vom BMBF geförderten Verbundprojekt mit veränderter Zusammensetzung, dem Forschungsverbund Sozioökonomische Berichterstattung.

In den Jahren 2000 bis 2004 förderte das BMBF dann ein sozialwissenschaftliches Verbundvorhaben zur Entwicklung eines sozioökonomischen Berichtsansatzes für die Bundesrepublik Deutschland. Ergebnis dieses Projekts war der erste Bericht zur sozioökonomischen Entwicklung Deutschlands - Arbeit und Lebensweisen (SOEB 1), der am 18. Februar 2004 auf einer Fachtagung in Berlin vorgestellt und im Sommer 2005 in einer überarbeiteten Buchfassung veröffentlicht wurde:

SOFI, Soziologisches Forschungsinstitut / IAB, Institut für Arbeitsmarkt- u. Berufsforschung / ISF Institut für Sozialwissenschaftliche Forschung München/ INIFES, Internationales Institut für empirische Sozialökonomie (Hrsg.): Berichterstattung zur sozioökonomischen Entwicklung in Deutschland - Arbeit und Lebensweisen. Erster Bericht. 625 S. Mit 116 Abb. u. 103 Tab. mit CD-Rom. Wiesbaden 2005. VS Verlag für Sozialwissenschaften ISBN 3-531-14316-6.